Immotipp 54: Teilungsversteigerung

blog author

Autor

Peter Vierheilig

Geschäftsführer

Die offizielle Bezeichnung für die Teilungsversteigerung lautet „Zwangsversteigerung zur Aufhebung der Gemeinschaft“ und drückt damit eigentlich den wesentlichen Inhalt bereits aus. Sie ist ein Sonderfall der Zwangsversteigerung, wobei der Antragsteller in diesem Falle nicht einer der im Grundbuch eingetragenen Gläubiger ist, sondern einer der Miteigentümer selbst. Letzterer kann jederzeit den Antrag auf Teilungsversteigerung stellen, unabhängig von der Höhe seines Anteils. Der Antrag ist formlos beim Amtsgericht zu stellen, das für den Bezirk des Grundstücks zuständig ist.

Für die Teilungsversteigerung gilt weitgehend das Zwangsversteigerungsgesetz, wobei der Antragsteller analog als Gläubiger, der Antragsgegner als Schuldner behandelt wird. Im Verfahren wird auch nicht etwa nur der Eigentumsanteil des Antragstellers versteigert, wie manchmal vermutet wird, sondern das gesamte Grundstück, also auch die Anteile der anderen Eigentümer.

Jede Teilungsversteigerung ist sehr kompliziert, da die Eigentümer über umfangreiche Antragsrechte verfügen. Im Gegenzug wird den Eigentümern ein Antragsrecht auf Zuschlagsversagung wegen Nichterreichen der 7/10tel Grenze normaler Weise nicht zugestanden. Hier können sehr schnell schwerwiegende Fehler mit finanziellen Folgen passieren.

Tipp: Sollten Sie von einer Teilungsversteigerung betroffen sein oder eine solche planen, wenden Sie sich vertrauensvoll an unser Büro. Wir helfen Ihnen gerne mit kompetenten Fachleuten weiter.

PDF zum Thema herunterladen

Kennen Sie schon
unsere Ratgeber?

blog author

Wohnen im Alter

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Unser Team

Peter Vierheilig

Geschäftsführer
Bankfachwirt (IHK)

Wenn ich ein Haus wäre, wäre ich:
ein Tiny-House auf einer schönen, einsamen Insel

03 65 - 8 32 31 22 info@vierheilig-immobilien.de

Ingrid Hager

Assistentin der Geschäftsleitung
Bürokauffrau

Wenn ich ein Haus wäre, wäre ich:
ein Fischerhaus in Portugal am Atlantik

03 65 - 8 32 31 22 hi@vierheilig-immobilien.de

Sandra Ehrhardt

Leiterin Verkauf
Immobilienkauffrau (IHK)

Wenn ich ein Haus wäre, wäre ich:
ein gemütliches Familienhaus mit Garten

03 65 - 8 32 31 22 es@vierheilig-immobilien.de

Jana Olejak

Leiterin Vermietung & Zwangsversteigerung
Versicherungskauffrau (IHK)

Wenn ich ein Haus wäre, wäre ich:
eine Almhütte in Südtirol

03 65 - 8 32 31 22 oj@vierheilig-immobilien.de

Tom Wagner

Immobilienberater Verkauf/Vermietung
B.A. Immobilienwirtschaft

Wenn ich ein Haus wäre, wäre ich:
eine moderne Stadtvilla

03 65 - 8 32 31 22 wt@vierheilig-immobilien.de

Cornelia Mattert-Güter

Immobilienberaterin Verkauf
Marketing/Werbung

Wenn ich ein Haus wäre, wäre ich:
ein Zwitter aus Villa Kunterbunt & Bauernhaus

03 65 - 8 32 31 22 mc@vierheilig-immobilien.de