Fortlaufend und immer wieder machen wir uns Gedanken darüber, wie wir den Service und die Qualität unserer Dienstleistungen weiter verbessern können. Fast zwangsläufig kommt man dabei irgendwann an den Punkt, dass man überlegt, was man eigentlich besonders gut kann bzw. besonders gerne macht. Genau über dieses Thema haben wir im Team im Rahmen einer Klausurtagung intensiv nachgedacht und festgestellt: Wir lieben Wohnimmobilien und alles was damit in Verbindung steht. Gewerbliche Objekte, gleich welcher Art werden von uns eher selten bis gar nicht vermittelt.

Wir haben uns deshalb nach langer und reiflicher Überlegung entschieden, uns zukünftig nur noch mit Wohnimmobilien zu beschäftigen. Diese Spezialisierung führt, ähnlich wie beim Fachanwälten oder Fachärzten, zu einer Bündelung von Kompetenz und Wissen und dient damit letztlich dem Kunden. Und wie die vorgenannten Berufsgruppen beanspruchen wir ab sofort den Begriff Fachmakler für Wohnimmobilien in Gera und Umgebung dafür, denn wir tun schließlich nichts anderes mehr.

Unser Tipp:

Wenn Sie zukünftig ein Problem mit einer Wohnimmobilie haben, wenden Sie sich an den Fachmakler. Sie gehen schließlich mit einem urologischen Problem doch auch nicht zum Allgemeinmediziner, oder?

  pdf Download dieses Tipps (171 KB)