In den letzten Wochen haben wir ausführlich ober die Problematik „Immobilien im Alter“ berichtet. Wir haben aufgezeigt, dass es ein langer und gut durchdachter Prozess sein sollte, sich für einen Alterswohnsitz zu entscheiden. Für viele unserer Kunden endet dieser Weg damit, das eigene Haus gut zu verkaufen und eine altersgerechte Wohnung zu beziehen, egal ob gekauft oder gemietet. Unsere Empfehlung ist, lassen Sie sich auf diesem Weg von einem Experten begleiten. Ein guter Makler kann Ihnen aufgrund seiner Marktkenntnis sagen, welchen Kaufpreis Sie realistisch erzielen können. Er sieht Ihre Immobilie neutral und kennt oft schon den Käufer für Ihr Haus bevor es vermarktet wird. Ein guter Makler verfügt über ein großes Netzwerk und sucht auch für Sie die passende neue Wohnung, ganz gleich ob es eine Eigentums- oder Mietwohnung sein soll.

Tipp: Setzen Sie sich mit einem Experten zusammen, um in einem gemeinsamen Gespräch zu klären, welche Vorstellungen und Wünsche sie haben.

pdf Download dieses Tipps als pdf-Datei (1.14 MB)